Schule für Kranke des Kreises Minden-Lübbecke
- öffentliche Schule eigener Art nach dem Schulgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen -

Unsere Schule

Leitbild und Entwicklungsziele

Das Leitbild der Schule für Kranke des Kreises Minden-Lübbecke zeichnet sich durch folgende Aspekte aus:


Vielfalt annehmen – Wertschätzung erleben – Perspektiven eröffnen

 

Die Entwicklungsziele zum Leitbildaspekt „Vielfalt annehmen“ sind:

  • Unsere Schüler/Innen werden individuell gefördert.
  • Wir ermöglichen individuelle Lernwege durch den Einsatz einer umfangreichen Methodenvielfalt und durch das Angebot offener Unterrichtsformen.
  • Wir berücksichtigen die Auswirkungen unterschiedlicher Krankheitsbilder im Unterricht.
  • Wir unterrichten Schüler/Innen aller Bundesländer, Schulformen, Förderschwerpunkte und Klassen kompetent. Dazu benötigen wir ein Kollegium mit unterschiedlichsten Lehrbefähigungen und Fächern.
  • Wir tauschen uns in multiprofessionellen Teams regelmäßig aus und arbeiten konstruktiv zusammen.
  • Wir unterrichten unsere Schüler/Innen auf der Grundlage von individuellen Förderplänen. Dazu nutzen wir unsere diagnostischen Kenntnisse und Materialien, um Lernstände differenziert zu erkennen.
  • Wir arbeiten mit schulischen und außerschulischen Partnern zusammen.
  • Wir setzen neue Medien im Unterricht ein.

 

 Die Entwicklungsziele zum Leitbildaspekt „Wertschätzung erleben“ sind:

  • Wir stärken in kleinen Lerngruppen das Selbstbewusstsein und den Selbstwert der Schüler/Innen durch Erfolgserlebnisse, die die Freude am Lernen anbahnen bzw. erhalten.
  • Wir prägen ein positives Schulklima, indem wir allen Beteiligten wertschätzend begegnen und konstruktiv mit ihnen zusammenarbeiten.
  • Wir unterstützen unsere Schüler/Innen und deren Familien in der Akzeptanz der Erkrankungen.
  • Wir nehmen unsere Schüler/Innen in ihrer Gesamtpersönlichkeit an.
  • Wir vermeiden Leistungsdruck.

 

Die Entwicklungsziele zum Leitbildaspekt „Perspektiven eröffnen“ sind:
  • Wir zeigen schulische bzw. berufliche Perspektiven auf und eröffnen diese gegebenenfalls.
  • Wir führen eine gezielte und differenzierte Lernstandsanalyse durch, um eine qualifizierte Schullaufbahnberatung anbieten zu können.
  • Wir streben einen offenen Austausch in multiprofessionellen Teams unter Wahrung der Schweigepflicht an.
  • Wir schaffen und bewahren für unsere Schüler/Innen im unterrichtlichen Rahmen Normalität.
  • Wir unterstützen die Schüler/Innen in ihrem Willen zum Gesunden.
  • Wir arbeiten mit außerschulischen Kooperationspartnern zusammen.
  • Wir begleiten bei Schulwechseln und Außenschulversuchen die Übergänge.


E-Mail
Anruf