Schule für Kranke des Kreises Minden-Lübbecke
-öffentliche Schule eigener Art nach dem Schulgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen-

Unterricht im Johannes Wesling Klinikum (JWK)

Klinik und Schule

Das Johannes Wesling Klinikum Minden ist ein Klinikum der Maximalversorgung, in dem alle Fachdisziplinen vertreten sind. Die Kinderklinik befindet sich im Eltern-Kind-Zentrum (ELKI) des 2008 bezogenen neuen Johannes Wesling Klinikums. Unterrichtet werden vorwiegend Kinder und Jugendliche auf der Station 22 als onkologische und Anorexie-Patient:innen. In Einzelfällen findet der Unterricht auch auf anderen Stationen (z.B. der chirurgischen Station, E21) statt, wenn Patient:innen längerfristig (mind. 18 Tage) nicht am Unterricht ihrer Heimatschule teilnehmen können.

Es findet ein regelmäßiger Austausch zwischen Lehrkräften und Klinikpersonal (psychologische Fachkräfte, Stationsleitungen) statt, um den aktuellen Gesundheitszustand der Patient:innen einschätzen und ggf. Unterrichtszeiten und -inhalte anpassen zu können. Die am Johannes Wesling Klinikum unterrichtenden Lehrkräfte verfügen über verschiedene Lehramts- und Fächerqualifikationen.

E-Mail
Anruf